Anlageidee

Zinsdifferenz-Anleihe mit Zielzins

Auch wenn die Zinsen auf Sicht im Keller bleiben, bietet die Picard Angst Anlageidee Dezember 2018 attraktive Renditen. Mit der Zinsdifferenz-Anleihe erhalten Anleger während den ersten vier Jahren fixe Kupons und profitieren anschliessend von steigenden Differenzen zwischen den kurz- und langfristigen Zinsen.

Die Unsicherheit an den Aktienmärkten ist hoch und die Kursschwankungen haben im Verlauf dieses Jahres zugenommen. Investitionen in Zinsprodukte sind somit eine vielsprechende Alternative zu direkten Finanzanlagen wie Aktien. Durch unsere Zinsdifferenzanleihe haben Sie sowohl die Möglichkeit Ihr Portfolio zu diversifizieren, als auch im aktuellen Niedrigzinsumfeld von einer überdurchschnittlichen Rendite zu profitieren.

Mit unserer neusten Anlageidee profitieren Sie von einer steigenden Zinsdifferenz zwischen den mittleren und langen Zinsen. In den ersten vier Jahren erhalten Sie unabhängig von der Entwicklung der Zinsmärkte eine garantierte Zinszahlung in Höhe von 1,50% pro Jahr. Anschliessend erhalten Sie die mit dem Faktor 2 multiplizierte Differenz zwischen dem 20-Jahres Euro-CMS-Satz und dem 5-Jahres Euro-CMS-Satz, wobei Sie eine Chance auf vorzeitige Rückzahlung haben, falls die Summe der bereits gezahlten Festzinsen und den variablen Zinsen auf oder über dem Zielzins von 9% liegt.

Entwicklung der 5- und 20-Jahres-Zinssätze

Beträgt die Zinsdifferenz wie per 17. Dezember 2018 1.11 Prozent liegt der ausbezahlte Zins im vierten Jahr 2.22 Prozent. Je grösser die Differenz, desto rascher erfolgt die Rückzahlung der Anleihe. Sollte die Differenz wie in der Finanzkrise 2008 invers ausfallen, beträgt die Mindestverzinsung 0%, der Anleger kann nicht ins Minus rutschen.

So funktioniert die Zinsdifferenz-Anleihe

Dieses Produkt ist eine Inhaberschuldverschreibung nach deutschem Recht. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Zinsdifferenz-Anleihe mit Ziel-Zins, die sich auf die Differenz aus dem 20-Jahres-Euro-CMS-Satz und dem 5-Jahres-CMS-Swap-Satz bezieht.

Zinszahlung

Für die ersten vier Zinsperioden wird am entsprechenden Zinszahlungstag eine Zinszahlung in Höhe von 1,50% pro Periode auf den Nennbetrag gezahlt. Ab der fünften Zinsperiode (ausschliesslich der letzten Zinsperiode) erhält der Anleger am entsprechenden Zinszahlungstag eine Zinszahlung, deren Höhe von den Entwicklungen der Referenzsätze abhängt. Der Zins für die jeweilige Zinsperiode entspricht der mit dem Faktor 2 multiplizierten Differenz aus Referenzsatz 1 und dem Referenzsatz 2 am entsprechenden Zinsfestlegungstag, jedoch mindestens 0,00% pro Periode (Mindestzins).

Vorzeitige Rückzahlung

Liegt für eine Zinsperiode (ausschliesslich der letzten Zinsperiode) am entsprechenden Zinsfestlegungstag die Summe aus dem für die jeweilige Zinsperiode festgelegten Zinssatz und allen für die vorangegangenen Zinsperioden festgelegten Zinssätzen (einschliesslich der Zinssätze für die ersten vier Zinsperioden) auf oder über dem Zielzins, erhalten Anleger am entsprechenden Vorzeitigen Rückzahlungstermin eine vorzeitige Rückzahlung in Höhe des Nennbetrags. Dabei wird der am entsprechenden Zinsfestlegungstag festgelegte Zinssatz am entsprechenden Zinszahlungstag in voller Höhe berücksichtigt.

Laufzeitende

Kommt es zu keiner vorzeitigen Rückzahlung, erhalten Anleger am Rückzahlungstermin eine Rückzahlung in Höhe des Nennbetrags. Für die letzte Zinsperiode erhalten Anleger am entsprechenden Zinszahlungstag eine Zinszahlung, deren Höhe von den Entwicklungen der Referenzsätze abhängt. Dabei entspricht der Zinssatz für die letzte Zinsperiode der mit dem Faktor 2 multiplizierten Differenz aus dem Referenzsatz 1 und dem Referenzsatz 2 am entsprechenden Zinsfestlegungstag, mindestens jedoch der Differenz aus dem Zielzins und der Summe aller für die vorangegangenen Zinsperioden festgelegten Zinssätzen (einschliesslich der Zinssätze für die ersten vier Zinsperioden). Anleger erleiden einen Verlust, wenn die Rückzahlung zuzüglich der erhaltenen Zinszahlungen geringer als Ihr individueller Erwerbspreis (unter Berücksichtigung etwaiger Kosten) ist.

Zinsdifferenz-Anleihe mit Zielzins

Kupon Jahre 1 bis 4: 1,50% p.a.
Jahre 5 bis 15: 2*(EUR 20y CMS – EUR 5y CMS)
Laufzeit 15 Jahre
Emittent SG Issuer
Zielzins für vorzeitige Rückzahlung 9,00%
Floor Jahr 5–15 0,00%
Hebel 2
Emissionspreis 101,00%
Zeichnungsfrist 21.12.2018 bis 31.01.2019, vorzeitige Schliessung möglich
Währung Euro
Vorzeitige Rückzahlung Sobald die Summe aller Zinszahlungen grösser oder gleich dem Zielzins ist

Ihr Ansprechpartner

Roman Schmid

Co-Head of Client Advisory Switzerland

+