Pensionskassen Juli 2018

Zeit, die Asset Allocation anzupassen

Bei den Schweizer Gewerbe und Luxusimmobilien sind Korrekturen zu beobachten. Hier im Bild der Stuecki Businesspark in Basel, mit einem Einkaufszentrum 200 Meter vor der deutschen Grenze. GEORGIOS KEFALAS KEYSTONE

Noch nie war der Anteil von Aktien und Immobilien in der Asset Allocation der Schweizer Pensionskasse so hoch wie 2018. Angesichts steigender Risiken sind jedoch vorsichtigere Positonierungen und Absicherungen angebracht. Bernd Barth, Client Advisor, präsentiert strategische Anlageüberlegungen für Schweizer Pensionskassen.