Asset Management

Picard Angst lanciert Benchmarking Tool für Portfolio Optimierung

«Nicht alles, was sich berechnen lässt, rechnet sich auch.» Marco Tinnirello über die Grenzen finanzmathematischer Modelle.

Mit dem neuen Benchmarking Tool von Picard Angst können institutionelle Anleger mit wenigen Klicks analysieren, welches Optimierungs Potenzial für Ihr Portfolio besteht. Im Video Interview erläutert Marco Tinnirello Head of Systematic Strategies die Hintergründe des neuen Fintech Tools.

Video Gesamtlänge: 01:25 Min.

Seit über 15 Jahren entwickelt Picard Angst für institutionelle Investoren evidenzbasierte Anlagestrategien und begleitet deren systematische Umsetzung. Bei der Entwicklung dieser Strategien kam es im Rahmen der regelmässigen Kontakte zur ETH Zürich zu einer vertieften Zusammenarbeit mit dem ETH Spinoff OpenMetrics.

OpenMetrics ist spezialisiert, Daten mithilfe modernster finanzmathematischer Methoden und künstlicher Intelligenz zu analysieren. Auf Basis des Designs von Picard Angst hat OpenMetrics jetzt neue Modelle entwickelt und getestet. Diese bilden nun die Grundlage für neue Applikationen mit denen Picard Angst das Asset Management für institutionelle Investoren optimiert.

Portfolio Optimierung

Testen Sie, wie Sie das Rendite-/Risikoprofil Ihres Portfolios verbessern können.

Zum Benchmarking Tool

Mit dem neuen Benchmarking Tool für die Portfolio Optimierung bieten wir jetzt Investoren neu die Möglichkeit, das Rendite-/Risikoprofil Ihres aktuellen Portfolios online mit wenigen Klicks zu analysieren. Gleichzeitig berechnet das Tool eine optimierte Variante. Zugrunde liegen historische Daten zu den erwarteten Risiken der einzelnen Anlageklassen sowie zu erwartende Renditen.

Für die Analyse und Optimierung der Portfolios setzt das Benchmarking Tool von Picard Angst und OpenMetrics auf quadratische Programmierung. Die Spezialisten von Picard Angst unterstützen Sie in der Ausarbeitung und Umsetzung einer optimalen Portfolioallokation.


Ihre Ansprechpartner

Marco Tinnirello

Senior Asset Manager - Head of Systematic Strategies

E-Mail senden

T +41 55 290 55 55

Bernd Barth

Client Advisor Switzerland (German) & Liechtenstein

E-Mail senden

T +41 55 290 50 32