Rohstoffe September 2018

Handelsstreit belastet die Märkte.

Aufgrund des Handelskonflikts mit den USA fährt China die Importe von Soja zurück. Es wird erwartet, dass China über zehn Mio. metrische Tonnen weniger importieren wird. Im Hafen von Nantong wird anfangs August Tierfutter aus brasilianischem Soja entladen. XU CONGJUN KEYSTONE/MAXPPP

Wie schon in den Vormonaten lastete auch im August die Unsicherheit über eine potentielle Eskalation des Handelsstreits zwischen den Vereinigten Staaten und insbesondere China auf den Rohstoffmärkten. Dr. David-Michael Lincke, Head of Portfolio, mit seinen Insights zu den jüngsten Entwicklungen bei den Rohstoffen.